Montag, 9. Oktober 2017

Für Winterbabys...


... ist das neue Weihnachtspapier
wie gemacht.

Diesmal eine runde Variante.

Früher -wie sich das anhört-
habe ich mich immer gefragt,
wie man diese Karte aufklappt.
ohne einen Knick auf der Vorderseite zu sehen.

Ganz einfach,
zwei Kreise ausstanzen,
das hintere Stück seitlich einmal falzen
und zusammenkleben.
  Der hintere Teil wird geklappt,
die Front bleibt unversehrt.



Bleibt bunt
andrea








Kartenrückseite - rechts der Falz, an dem kleinen Stück werden beide Kreise zusammengeklebt





Kommentare:

  1. Ahhhhh... was für ein interessanter Kniff :)

    Liebe Grüße und bis die Tage
    Bella

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Andrea, eine wieder ganz wunderschöne Karte hast du da gezaubert. Die Papiere sind wirklich wunderschön. Eine tolle Idee mit der runden Karte,werde ich bestimmt mal ausprobieren. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  3. Ti posso chiedere per cortesia se hai usato un timbro per fare l'orso

    AntwortenLöschen