Sonntag, 8. April 2018

Japanblume


Verschiedene Grössen geschichtet,
schöne Papierreste verarbeitet,
einen Klunker in die Mitte
und ab auf die Box.

Dazu gibt es als nächstes auch noch die passende Karte.


Zutaten:





 Bleibt bunt und geniesst dieses traumhafte Wetter,
andrea












 
 

Dienstag, 3. April 2018

Flattrig....


... leider sind die beiden gerade ausgeflogen,
aber nur kurzfristig.

Ansich sollte die Karte ganz anders werden,
aber dann habe ich alles über den Haufen geworfen
und nur ein paar der ausgestanzten Schmetterlinge auf der Karte drapiert ;)

Ich weiss allerdings noch nicht wirklich,
wie ich das mit dem Umschlag löse,
vermutlich eine Umschlag-Box ;)



Zutaten:
weisses Seidenpapier
Stanze "Ja" vom Steckenpferdchen 





Bleibt bunt
andrea 










 

Mittwoch, 28. März 2018

Trauerkarte


Als ich das Papier in den Händen hatte,
wusste ich sofort.... Trauerkarte.

Gelb ist zwar nicht so ganz meine Farbe,
aber die Schmetterlinge machen es mir ziemlich einfach.

 

Apropos...
der Frühling sitzt in den Startlöchern,
viele neue Produkte
sind absofort in der Erlebniswelt zu finden.


Zutaten:



Bleibt bunt
andrea








 

Sonntag, 25. März 2018

Neue Papiere...


... fein gemustert,
sind in der Erlebniswelt eingetroffen.

Das "Wolkenmuster blau" habe ich 
hier schon verbraten.

Von den restlichen Bögen
sind Verpackungen mit einer meiner Lieblingsstanzen entstanden.
Schönes Papier, Band drum - fertig.




Zutaten:




Bleibt bunt
andrea  










 



Mittwoch, 21. März 2018

Verpackt


Die Kreativbox-Besitzer
durften sich über diesen tollen Stencil "VON HERZEN" freuen.

Probiert doch mal einen Stencil auf Stoff aus...

Ein kleiner Tipp...
ich mag das ja nicht, wenn die Strukturpaste unter die Schablone läuft
und man dann einen Schmotter-Rand hat.
Kann man ganz gut vermeiden, indem man 
die Schablone kurz mit Sprühkleber einnebelt,
aber wirklich nur ein Hauch.
Es entsteht eine leichte Haftung,
und Pasten lassen sich gut auftragen.



Zutaten:




Bleibt bunt
andrea




 






 
 

Montag, 19. März 2018

GLÜCKWUNSCH


 Glitzerpapier geht doch das ganze Jahr über,
also nie allzu weit weglegen.


Zutaten:
Glitzerpapier und Bling aus meinem Bestand



 

Bleibt bunt
andrea






Freitag, 16. März 2018

Washitape...


... oder auch liebevoll Röllchen genannt,
findest du hier en masse.

Schnell lassen sich aus ihnen aus Karten bauen.

Seid mutig und reisst einfach ein Stück ab,
Stanzteil drauf
und was Nettes gestempelt,
fertig.




Zutaten:





Bleibt bunt
andrea









 

Dienstag, 13. März 2018

Sonntag, 11. März 2018

Konfirmationskarten...


... mit denen werde ich mich heute befassen.

Einige für dawanda, einige zum Verschenken oder auf Bestellung.

Fische stehen da ziemlich hoch im Kurs.


Aber vielleicht gibt es auch noch anderes Spielzeug auf meinem Tisch,
welches mich ablenkt ;)




Zutaten:





Bleibt bunt
andrea 











Mittwoch, 7. März 2018

Hochzeitseinladungen...


... liegen gerade noch auf meinem Tisch.

Nicht diese, sondern was mit Rosa war gewünscht...
wir Mädchen halt ;)

Und das Schönste ist,
ich bekomme auch eine.

Ich sag nur... Herzchen in den Augen.

Diese Karte
mit einem zartgrünen Ja 
und etwas Schleierkraut
wandert erstmal in meine Kartenbox,
wo sie auf ihren Einsatz wartet.




Bleibt bunt
andrea









Montag, 5. März 2018

Die Tulpenreihe...



.... on top!

Das ganze ist etwas frickelig zu stanzen,
aber machbar.



Zutaten:
Band und Perlen aus meinem Bestand.


 

Bleibt bunt
andrea












Freitag, 2. März 2018

Zartgelbe, puschelige...


... tschiepende Küken.

Ohne viel Gedöns
sind ein paar Anhänger entstanden.



Zutaten:
Tagstanze aus meinem Bestand, ich glaube von MFT



Bleibt bunt
andrea 







 


Montag, 26. Februar 2018

Bei mir...


... muss es immer einfach sein.
Aufwendige Karten oder Verpackungen
bei denen ich rumtüfteln muss,
sind nicht meins.
Für mich ist mein Hobby
Entspannung...
solange ich meinen Kopf dazu nicht benötige ;) 

Von daher liebe ich Stanzformen für kleine oder auch grössere Boxen.
Papier raussuchen, ab durch die Bigshot,
falten, kleben, vielleicht noch aufhübschen - fertig.

Triangle Box heisst sie
und ich finde sie genial.
Vor allem ist das nicht son kleines Ding,
Kantenlänge 8 cm und Höhe 2,5 cm.


Zutaten:
Band aus meinem Bestand 




Bleibt bunt
andrea











 


 

Samstag, 24. Februar 2018

Ich muss erstmal...


... einmal meinen Blog hoch- und runterscrollen,
damit ich nichts doppelt poste...

 ... bevor ich gleich weiter aufräume
oder besser gesagt, die Papiertonne weiter fülle ;)

Ich bin diesbezüglich echt der Mega-Chaot!
Wenn ich arbeite, siehts bei mir aus "wie Sau".
Alles rausgerissen, liegen lassen, was neues probieren
und zack ist kein Platz mehr auf dem Tisch
oder habe ich einfach zu viel Zeugs? ;)
Wahrscheinlich wird es daran liegen,
also nicht nur...
ich brauche das nämlich alles!
Wirklich!

Hinzu kommt noch,
 dass ich erblich vorbelastet bin,
es liegt quasi in meinen Genen ;)
Meine Mutter hebt nämlich auch alles auf.

Das wars für heute,
ich muss weiter machen...

Papiere findest du hier
und YOU'RE THE BEST hier.



Bleibt bunt
andrea

 




 



 

Mittwoch, 21. Februar 2018

porridge, pony & pomelo...


... so heisst der Blog von Frau Pony!

Das ist jetzt natürlich nicht alles,
Frau Pony
ist die neue Gastdesignerin im Team Renke.

Das ist immer noch nicht alles ;)

Zur Feier des Tages
*mitkonfettiummichschmeiss*
gibt es einen Frau-Pony-Bloghop!

Liebe Frau Pony,
schön das wir uns in Frankfurt kennenlernen konnten!
Ansich sollte hier für dich ganz viel Pink zu sehen sein,
aber Pink ist gerade aus.
Du magst bestimmt auch BUNT ♥ 





Bleibt bunt
andrea








Dienstag, 20. Februar 2018

Schwer verliebt...


... ja, so könnten viele Post's von mir anfangen ;)

Entweder drehts sich um eine Stanze, wie in diesem Fall
oder um Papier, Stempel usw.

Auf der Creative World in Frankfurt hat es Pling gemacht
und jetzt ist sie in die Erlebniswelt gezogen.

Ich stehe ja auch auf leicht "kitschig" angehauchte Hochzeitskarten.



Zutaten:
Papier und Schnickschnack aus meinem Bestand




Bleibt bunt
andrea 












 

Sonntag, 18. Februar 2018

Umgeben von schwarzen Dots...


 
flattert der Zauberschmetterling umher.

Für den Hintergrund habe ich ein klitzekleines bisschen
vom Magicalpulver (Farbpigmente) auf dem Aquarellpapier verstreut
und mit viel Wasser gearbeitet.
 
Die meisten Pigmente glitzern nach dem Trocknen,
ist nicht immer meins...
von daher fiel meine Wahl auf "whale watch blue",
mal ganz ohne Schimmer.
 
Wichtig bei gewelltem Papier - pressen und warten.

Ich bin diesbezüglich ja immer sehr ungeduldig
und meine, wenn das Papier fast glatt ist,
kann es auf die Karte geklebt werden.
Fehlanzeige!
Lieber einen Tag länger warten... ist einfach so!



Zutaten:
Schmetterling gerade ausgeflattert
Aquarellpapier und Kleinigkeiten aus meinem Bestand 
 
 
 
 
 
 
Bleibt bunt
andrea